Facebook Pinnwand: Karo Blau Gold Saarlouis Roden Tanzgarden

 

zum Beitrag

Hallihallo Ihr da draußen! Wir melden uns aus dem Hausarrest! Unsere Mädels und Jungs sind Gott sei Dank alle gesund und munter! 🍀🌈 Dennoch haben alle natürlich eine große Sehnsucht nach Training! Seit ca zwei Wochen läuft in all unseren Gruppen Online Training via Facetime und Skype! Ein Riesenspaß und alle sind begeistert dabei! Wir vermissen aber die Kontakte und den regen Austausch mit vielen liebgewonnenen, befreundeten Vereinen! Deshalb bedanken wir uns bei zwei Vereinen mit einem Video für die Nominierung zu 2 Challenges! VIELEN DANK Goldene Kooben KUV Blau-Gelb Wiebelskirchen e.V. für Eure Nominierung! Wir haben uns sooo gefreut! Wir haben mit unserer Prinzengarde ein Video erstellt und zeigen Euch unser: WIR BLEIBEN ZUHAUSE! Wir nominieren: LiGeKa KG Humor 1878 e.V. Merzig Sängervereinigung Karlsruhe-Knielingen 1869 e.V. "Die Holzbiere" Habt viel Spaß, wir freuen uns auf Eure Videos und BITTE BLEIBT GESUND🍀🌈💙💛❤ #stayhome #wirbleibenzuhause PS. alle Neuinteressierten, meldet Euch per Privatnachricht, wir freuen uns auf Euch🌞

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

https://www.facebook.com/122954581120797/posts/2817661734983388/ Wie toll Danke Dance-Fit


Wir sind bei euch... Und wir bringen euch euren Lieblingssport nach Hause. Unter dem Motto "Klick to Dance" bieten wir euch in den nächsten Wochen virtuelle Workshops und spannende Talks bei Instagram und Facebook an. Am Sonntag um 10 Uhr geht's los. Im ersten Livetalk auf Instagram stellen wir euch die Aktion vor und ihr könnt gleichzeitig Wünsche zu Workshopinhalten äußern. Also los geht's, folgt uns auf allen Kanälen und Klick to Dance - eine gemeinsame Aktion von Dance-Fit und Garde & Show ❤

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

LIEBE MITGLIEDER von Karo Blau Gold, ein Virus hält die ganze Welt in Atem. Die beständige Ausweitung der Pandemie und die auch in unserer Region deutlich steigende Zahl der Infizierten erfüllt uns alle mit Sorge. Das Virus verändert unseren Blick auf das Leben. Es erfüllt uns mit Angst um unsere Verwandten und Freunde, vielleicht sogar um unsere eigene Gesundheit. Es verändert unsere alltäglichen Gewohnheiten im Umgang miteinander. Können wir unsere Eltern und Großeltern noch besuchen? Wie können wir unseren Kindern erklären, dass sie jetzt gerade nicht mehr in die Schule oder Freunde besuchen dürfen? Schon allein den Alltag zu bewältigen, ist für viele nun zu einer großen Hürde geworden. Hinzu kommen Existenzängste vieler Arbeitnehmer und Selbständiger. Daher gilt auch unser erster Gedanke den Menschen. Wir haben den Trainingsbetrieb von den Aktiven bis zur Jugend ausgesetzt, Veranstaltungen wie Osterwanderung und die Mitgliederversammlung abgesagt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Emmes und somit auch die Rodener Tage und das Maibaumsetzen wurden seitens der Stadt bereits abgesagt. Es steht für uns auch außer Frage, dass für uns der Karneval und der Tanzsport vor dem Hintergrund dieser großen gesellschaftlichen Herausforderung keine Hauptrolle spielt. Allerdings ist natürlich auch unser Verein von den Auswirkungen der Einschränkungen betroffen. Mit finanzielle Einbußen müssen wir rechnen. Die seit Jahren guten Bilanzen setzen uns Gottlob Wirtschaftlich nicht zu sehr unter Druck. Wir als Vorstand werden unsere Arbeit, wenn auch von zu Hause aus, weiterführen und Euch auf dem Laufenden halten. Wir tun dies aus Verantwortung gegenüber unserem Verein und unseren Mitgliedern. Als Gesellschaft und Gemeinschaft können wir diese schwierige Zeit überstehen. Auf unsere Mitmenschen zu achten ist eine Selbstverständlichkeit. Jeder Einzelne kann seinen Beitrag für die Allgemeinheit leisten. Wenn wir uns alle in der nächsten Zeit zurücknehmen, unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzieren und uns an die Hygieneregeln halten, können wir die Ansteckungsfälle reduzieren und diese Krise schneller beenden. Lasst uns gemeinsam diese Verantwortung tragen. Bleibt gesund, blau goldene Grüße Bernd Schleich Präsident

(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Mal was anderes sehen! #Stayhome #Onlinetraining #bleibtallegesund #GrüßegehenrausanalleTänzer/innen



(Feed generated with FetchRSS)

zum Beitrag

Ihr lieben Junis, liebe Annika, liebe Selina, normalerweise wäre heute einer der besondersten Tage in Eurem Tanzleben. Ihr wärt mit Eurem Schautanz: ^ der schönste Hut der Welt^ auf der süddeutschen Meisterschaft in Trier vertreten. Das ihr Euch hierfür nach einer turbulenten Session, die Quali ertanzt habt, macht uns Karos alle wahnsinnig stolz. Nun das Leben wollte es diesmal anders. Das ein Halbfinale oder eine Deutsche mal nicht ausgetragen werden, hätte wohl nie jemand gedacht. Wir alle finden das sehr schade für unsere Aktiven aber diese Entscheidung war absolut richtig! Nun gehen einfach so an das JuniTeam und ihre Trainer die besten Grüße raus! Wir sind so oder so stolz auf Euch! Wir jubeln Euch in Gedanken und im Herzen zu🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦 Danke das ihr die KAROfamilie so sehr bereichert! Bis ganz bald Eure Karos🇺🇦💙💛💙💛💙💛💙🇺🇦 #SüddeutscheTrier #wirwarendabei #Quarantäne #Coronazwanzigzwanzig



(Feed generated with FetchRSS)

 

Die Facebook Seite der Tanzgarden

▲ nach oben

 

 

 

* der Sommer beginnt: Maibaumsetzen am 30.04. um 19 Uhr vor der Kirche in der Schulstraße *

 

Vollständige Terminliste anzeigen
 
▲ nach oben

 

 

 

 

 

▲ nach oben

 

 

▲ nach oben
 
 

KARO Blau Gold Roden e. V. • Präsident Bernd Schleich • Erikaweg 3, 66773 Schwalbach • Telefon: 06831 50 35 245 • E- Mail: info@karo-blau-gold.de

Impressum | Datenschutz